Die SVP steht ein für Sicherheit und Freiheit!

Fraktionserklärung
TOLERANZ IST DIE GRUNDLAGE UNSERER DEMOKRATIE – FRAKTIONSERKLÄRUNG VOM 23.8.2021

Die SVP verurteilt Gewalt in jeglicher Form. Gewalt hat in der politischen Auseinandersetzung nichts zu tun. Tätlichkeiten und Übergriffe, gewaltsame Manifestationen gegenüber Personen und Institutionen, insbesondere gegenüber politisch gewählten Magistraten, werden auf’s Schärfste verurteilt und dürfen nicht geduldet werden.

Was am Samstagnachmittag SVP-Regierungsrätin Natalie Rickli bei einem offiziellen Anlass widerfahren ist, darf sich nicht wiederholen. Gerade rund um Corona scheinen sich die Gräben quer durch die politische Landschaft immer stärker zu öffnen. Die politische Auseinandersetzung soll und darf stattfinden, aber sie hat immer friedlich zu erfolgen. Toleranz ist die Grundlage unserer Demokratie.

Toleranz heisst nicht, mit Gewalt zu antworten. Die SVP steht ein für Sicherheit und Freiheit zum Wohl für alle.

 

8. September 2021 SVP Kanton Zürich